Spiellandschaft aus Robinienhölzern und Rindenmulchbelag.

Klinkerweg mit Kopfsteinpflastereinfassung, Sitzpoller und Baumstammbank. Die Bepflanzung besteht u. a. aus robusten, heimischen Hasel- und Weidensträuchern.

Blick auf den Bolzplatz mit „Zuschauerbank“. Der vorher bei Regen nicht bespielbare Platz ist jetzt aufgrund eines entsprechenden Schichtenaufbaues auch nach starken Niedderschlägen schnell wieder nutzbar.